Seit 1649 besteht eine kleine Dorfschmiede im Herzen von Garmisch. Dort wurde im Jahr 2016 Thalyz gegründet. Thalyz ist eine Idee, die den Rahmen zeichnet für das was wir täglich tun.

Wo. Wer. Warum

In unserer Schmiede stellen wir Produkte aus Metall, Holz und Leder her. 

Es entstehen Gegenstände mit dem Anspruch von Dauerhaftigkeit und Eleganz. Wir wollen nicht von alten Zeiten schwärmen. Wir wollen helfen sie nicht zu vergessen.

Gepaart mit traditionellen Techniken fertigen wir in Handarbeit besondere Unikate mit einer Geschichte.

Handgeschmiedete Messer, Äxte, Eisenpfannen und Lederarbeiten sind vier Bereiche die wir von nun an stetig um neue Objekte erweitern wollen.  

Uns ist wichtig ein Messer nicht nur zu schmieden, zu schleifen, es mit einem Griff und einer Lederscheide zu vervollständigen. Wir möchten den Werdegang des Unikats darstellen und ihm somit den Respekt zukommen lassen der bei vielen Massenartikeln leider verloren ging.